Besucher im lfd Monat

Besucher im Vormonat

Juni 2018  14714 

Mai 2018   12322

April 2018 15715

 

BESUCHERSTATISTIK

2013 - 1949/13053 Besucher/Zugriffe

2014 - 4545/15360 Besucher/Zugriffe

2015 - 11556/14525 Besucher/Zugriffe

 

2016 - 8326/19441 Besucher/Zugriffe

 

2017 - 8736/33478 Besucher/Zugriffe 

Zählung je Zugriff ab Mai 2018

Juli 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Die Familie KRONSTORFER

 

Um 1630 ehelichte Caspar Kronstorfer seine Gattin Elisabeth, ob Caspar aus Strahlbach stammte oder hierher geheiratet hat ist nicht bekannt.

Erwiesen ist jedoch, das die Familie drei Söhne hatte:

Bartholomäus, Philipp und Sebastian

 

 

Philipp heiratete 1656 seine Ursula aus Oberhof.

Bartholomäus ehelichte 1660 Juliana ZWISCHELMAYR aus Oberstrahlbach.

 Sebastian heiratete 1665 Ursula HALMSCHLAGER aus Oberstrahlbach.

 

 

Alle drei Familien waren in Oberstrahlbach anssässig,

Philipp auf Haus Nr 8, Sebastian auf dem Haus Nr 21.

Auch auf den Häusern Nr 20 und 42 konnte ich Kronstorfers finden.

 

1761 erlischt jedoch der Name Kronstorfer auf dem Haus Nr 42 mit dem Tode des Berhard Kronsdorfer. Seine Witwe Elisabeth, eine geborene Wimmer aus Süssenbach heiratete 1762 Franz LANGTHALER aus Oberstrahlbach. Sie hatte zwei Kinder aus ihrer ersten Ehe und drei Kinder aus der zweiten. 1773 wurde das Haus an Sigl Jakob und Elisabeth verkauft.  Wohin die Familie Langthaler gezogen ist konnte ich nicht feststellen.

 

Michael Kronstorfer, ein Enkel von Philipp Kronstorfer, auf Nr 20 starb 1760, seine Tochter Gertrud heiratete 1771 Philipp Loydacker aus Groß Wolfgers. Damit war auch der Name Kronstorfer auf Nr 20 ausgelöscht, aber Gertrud war die Ahnherrin der Loydackers in Strahlbach. Die Loydackers endeten 1904 mit dem Tode Heinrich Loydackers in Oberstrahlbach.

 

Die Loydackerfamilie wiederum hat eine verwandtschaftliche Beziehung zu unserer Göschlfamilie in Strahlbach.

 

 

 Otmar Schuster 7.03.2013