Besucher im lfd Monat

Besucher im Vormonat

Juli  2018  11552

Juni 2018  14714 

Mai 2018   12322

April 2018  15715

 

BESUCHERSTATISTIK

2013 - 1949/13053 Besucher/Zugriffe

2014 - 4545/15360 Besucher/Zugriffe

2015 - 11556/14525 Besucher/Zugriffe

 

2016 - 8326/19441 Besucher/Zugriffe

 

2017 - 8736/33478 Besucher/Zugriffe 

Zählung je Zugriff ab Mai 2018

Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

UNBEKANNT - 02   KUTNA HORA  

 

Das Sedlec Ossarium 

 

Schaurige Kirchendekoration aus Menschenknochen

 

 

Der Ort Sedlec bei Kutna Hora, etwa 70 km östlich von Prag gelegen,

bietet eine nicht alltägliche, durchaus schaurige Sehenswürdigkeit.

Trotzdem einen Besuch wert, wie die Stadt Kutna Hora selbst auch.

 

Schon seit Jahrhunderten wacht die mittelalterliche gotische Kapelle in Sedlec (Sedletz) über die sterblichen Überreste von 40.000 Menschen. Sie ist somit ein stiller Zeitzeuge, der an die Vergänglichkeit des menschlichen Lebens und an den Tod erinnert. Kommen Sie nach Sedlec bei Kuntna Hora (Kuttenberg - einst die Silberstadt des mittelalterlichen Böhmen) und lassen Sie sich von der bizarren Innenausstattung, bestehend aus Lüstern, Pyramiden, Kreuzen und Wappen aus menschlichen Knochen beeindrucken, die bis heute Besucher aus der ganzen Welt in ihren Bann zieht. Entdecken Sie die Geschichte dieses faszinierenden, mystischen Ortes.

 

Sedlec Ossarium

 

Maria und Otmar Schuster, Besuch im Jahr 2000

 

Besuch im Weltkulturerbe Kutna Hora, Kuttenberg